Verschlusssichere Angelegenheiten bedürfen mitunter zur Erreichung des gewünschten Effektes eines kleinen Schubsers zur Inaugenscheinnahme verlustig gegangener Schichten (Neues ausprobierungshalber)

gemüse noch unverbrannt
Noch gänzlich unverbrannt

Ein kleines Geschenk in Form eines in des Schenkenden neuen Backofens nicht mehr hineinpassenden Gefässes erweist sich nach nicht verenden wollenden Jubelgesängen der ersten Ausprobierung nicht abhold, wobei leider festgestellt werden musste, dass bisher so leichtfertig gefertigte Speisen aus solchen Formen sich mitunter ganz anders in ihrer Prächtigkeit zu erweisen wissen mit einem unterwickelten Bräunungsgrad, der durch einen allzu festliegenden schweren Deckel (ohne Abb.), der wiederum das entweichende Wasser besser als bisher genommene Alufolie zurückzuhalten wusste, begünstigt wurde.

gemüse unter deckel gegart

Für das nächste Mal also vorgemerkt — weniger Flüssigkeit, Deckel früher lüften und sodann artig auch die Tomaten besser rösten lassen. Ansonsten formidabel :-)

Das Gemüse hatte also zuviel Wasser und so durfte der Salzgehalt auch noch nicht als vollendens eingezogen betrachtet werden, nochmaliges Kochen auf dem Herd sorgte aber für leichte Besserung.

lemonen gedeckelt

Anschließend mal wieder karamellisierte Limonen mit ebenso leichter Bräunung allerdings passend einfügsam ins Gesamtgeschehen ;-)


4 Antworten auf “Verschlusssichere Angelegenheiten bedürfen mitunter zur Erreichung des gewünschten Effektes eines kleinen Schubsers zur Inaugenscheinnahme verlustig gegangener Schichten (Neues ausprobierungshalber)”


  1. Gravatar Icon 1 lamiacucina 24. Januar 2011 um 7:29 Uhr

    Das scaling-up von einem normalen Kochgefäss auf eine Chromstahlbadewanne ist halt immer wieder mit Überraschungen verbunden.

  2. Gravatar Icon 2 Bolliskitchen 24. Januar 2011 um 7:36 Uhr

    erinnert mich schon an den Sommer….

  3. Gravatar Icon 3 Kormoranflug 24. Januar 2011 um 15:29 Uhr

    Kochen im Trend :d

  4. Gravatar Icon 4 kulinaria katastrophalia 25. Januar 2011 um 1:40 Uhr

    @lamiacucina
    Das andere Gefäss war fast genauso groß — nur dünnwändiger l-)

    @Bolli
    Der Sommer steht praktisch schon vor der Tür! :p

    @Kormoranflug
    Immer! :)>-

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.